Zurück zu unserem Onlineshop:

Laeppche_Logotype_quer_4c

Zurück zu unserem Onlineshop:

Laeppche_Logotype_quer_4c

Zurück zu unserem Onlineshop:

FK Bearing mit überraschenden Lösungsansätzen

22 Jul, 2022

​Unser Lieferantenportfolio erweitert sich stetig. Neben den renommierten Marken aus Europa haben sich ein paar Hersteller aus dem asiatischen Raum einen Namen gemacht. Einer davon ist der Spezialist und der weltgrößte Hersteller im Bereich Gehäuselager: FK Bearing. Der Lieferant überzeugt mit seiner Produktvielfalt, dem Herstellvolumen und dem gleichbleibenden hohen Qualitätsanspruch. Und überrascht mit seinen Lösungsansätzen. 

Das gewohnte Liefervolumen misst der Hersteller in Containerfuß. In der Regel nehmen sich die großen Hersteller den Sonderprojekten in kleinen Losgrößen nicht an. Die unübliche Herangehensweise von FK Bearing hat uns als Händler begeistert. 

FK Bearing
Bild: Laeppché

Ein beispielhaftes Projekt wurde mit einem unserer langjährigen Kunden in Zusammenarbeit mit FK Bearing umgesetzt. Für eine Rühranlage wurde eine spezielle Flanschlagereinheit mit einer 3-Fach Lippendichtung konzipiert. Es wurde ein Auftrag zur Sonderanfertigung nach Zeichnung an FK Bearing vergeben. Von dem Flanschlager haben wir in der hauseigenen Fertigung ein Schnittmuster fertigen lassen. Der Blick in das Innere des Lageraufbaus, der Preis und die Verfügbarkeit stellten den Kunden zufrieden. 

Die Nachfrage nach Gehäuselagern ist groß. Die Lager variieren vielfältig in ihrer Bauform, Baugröße, Material und Wellenbefestigungsart. Sie gleichen Fluchtungsfehler aus und haben geringe Ansprüche an Konstruktion und Montage. Die Standfestigkeit unter extremen Bedingungen machen die Lager in der Lebensmittelbranche oder im Schwerlastbereich beliebt. Beim Einsatz im Lebensmittelbereich ist die Farbe des Grauguss-Gehäuses ein oftmals bemängelter Aspekt. FK Bearing schafft es, den hohen Anforderungen der Branche gerecht zu werden und hält seine Qualität. 

Laeppché – Kunden profitieren von den zusätzlichen Möglichkeiten, die durch unsere Zusammenarbeit mit dem neuen Lieferanten entstehen. Wir sehen und in erster Linie als Dienstleister und Problemlöser. Unser technischer Außendienst berät via Teams-Meeting online oder direkt vor Ort an der Anlage. Es ist in unserem Interesse, für den Kunden eine wirtschaftlich beste Lösung zu finden.